Mila

Golden Retriever
weiblich
geb. 05.03.2021

Unsere goldene Schönheit Mila ist anfangs noch sehr unsicher, gerade in neuen Situationen ist Mila noch etwas ängstlich. Wenn man ihr aber genügend Zeit, Vertrauen und Sicherheit gibt, lassen sich auch solche Situation gut meistern. Mila ist eine kleine Wasserratte, liebt es zu Spielen und ausgiebige Kuscheleinheiten sind ein Muss.

Mila kennt noch nicht viel und muss auch in der Erziehung noch viel lernen.

Mit Artgenossen kommt die junge Retriever-Dame sehr gut klar, ist hierbei aber unterwürfig und rangniedrig. Menschen gegenüber ist sie stehts freundlich und bei Bezugspersonen sehr anhänglich, aber auch hier unterwirft sie sich in unsicheren Situationen schnell.

Leider leidet unsere Mila an einer Mittelmeerkrankheit, hierbei ist zu beachten, dass man bei ihr regelmäßig ein Blutbild zur Kontrolle erstellen sollte und auch im Alltag etwas auf die Krankheit eingehen sollte. Weiteres erklären wir euch gerne im persönlichen Gespräch.

„Ich wünsche mir ein Zuhause in welchem mir man genügend Sicherheit gibt und ich noch einiges Kennenlernen und entdecken darf. Ich liebe alle Menschen und freue mich sehr auf meine neue Familie!“

Interesse an einem unserer Hunde geweckt?

-> Hier geht es weiter! <-