Vermittlungshilfe

 

 

Liebe Tierfreundin, Lieber Tierfreund,

Manchmal ändern sich Lebensumstände schlagartig und man ist leider gezwungen für seinen geliebten Vierbeiner ein neues Zuhause zu suchen.

Immer mehr häufen sich Anfragen an das Vorarlberger Tierschutzheim mit der Bitte um Vermittlungshilfe. Da wir als einziges Tierschutzheim in Vorarlberg ein breites Netzwerk an Tierfreundinnen und Tierfreunden haben können wir gerne versuchen bei der Suche nach einem geeigneten Zuhause zu helfen.

Damit eine Vermittlungshilfe im rechtlichen Rahmen abläuft benötigen wir folgende Daten und Informationen:

  • * Impfpasskopie
  • * Herkunftsland
  • * Chip mit ordnungsgemäßer Registrierung
  • *
    • (Hinweis! Das Tier muss

    für eine gesetzliche Weitergabe mindestens 16 Wochen in der Heimtierdatenbank gemeldet sein!)

  • * Fotos und aussagekräftige Beschreibung zum Tier (Charakter, Vorlieben, Eigenschaften, Krankheiten)

 

Für diesen Service verrechnen wir im Voraus eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 50.- EURO.

(Achtung! Erst nach Einzahlung bzw. Zahlungsbestätigung wird die Vermittlungshilfe gestartet!)

Bankverbindung:
Vorarlberger Volksbank
IBAN: AT03 4571 0001 3100 9907
BIC: VOVBAT2B

Gut Ding braucht Weile!

Auch im Tierschutzheim warten Tiere, die schon länger ein Zuhause suchen. Deshalb kann eine Vermittlungshilfe womöglich etwas länger dauern. Wir bitten deshalb um Geduld, hoffen aber trotzdem so rasch wie möglich ein tolles neues Zuhause für den Vierbeiner zu finden.